Bienvenue! Unsere Volkshochschule wählt für jedes Semester ein Schwerpunktthema aus - in diesem Semester ist es ein Länderschwerpunkt: FRANKREICH. 2024 finden dort die Olympischen Sommerspiele statt, und das nehmen wir zum Anlass, uns mit unserem Nachbarland eingehender zu beschäftigen: Französische Musik, Literatur, Kunst, Geschichte, Politik, Philosophie, Sprache und Kulinarik werden in verschiedenen Angeboten behandelt. Adieu, tschüss und à bientôt!

Sonderrubrik / Schwerpunkt: Frankreich

Schwerpunkt: Frankreich

Ort
Wochentage
Zeitraum
Beginn
Preis
Dozenten


05.02.2024 bis 29.04.2024

Dozent:in: Martin Koroscha

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die bereits Erfahrung in der Aquarellmalerei ...

06.02.2024 bis 19.03.2024

Dozent:in: Uta Karin Puriss

Ende des 19. Jahrhunderts gingen viele französische Komponisten neue Wege und folgten ...

08.02.2024 bis 25.04.2024

Dozent:in: Martin Koroscha

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die bereits Erfahrung in der Aquarellmalerei ...

22.02.2024

Dozent:in: Michael Ruhnau

Thema sind die Gärten zweier nahe beieinanderliegender und doch so verschiedener ...

01.03.2024 bis 14.06.2024

Dozent:in: Dr. Stephanie Schaefers

Die französische Literatur war in den letzten Jahrhunderten oftmals Impulsgeber für w ...

09.03.2024 bis 10.03.2024

Dozent:in: Katrin Briese

Sie haben gute Kenntnisse der französischen Sprache und Lust, ein Wochenende mit "Le Petit ...

05.04.2024 bis 26.04.2024

Dozent:in: Séverine Stempfel

Sind Sie bereit, eine spannende literarische Reise nach Paris zu den Olympischen und ...

06.04.2024 bis 07.04.2024

Dozent:in: Karl-Heinz Schmid

Im Jahr 1959 machte sich in Frankreich eine Gruppe junger Filmregisseure und ...

11.04.2024

Dozent:in: Anke Osterloh

Die französische Besatzung unter Napoleons Vorherrschaft beginnt in Bremen und Umgebung am ...

13.04.2024

Dozent:in: Ullrich Beske

Wir beginnen mit einer kleinen Reise durch die französischen Provinzen und die Eigenheiten ...

16.04.2024

Dozent:in: Andrea Schwarz

Wat hett Plattdüütsch mit Frankriek to doon? Bannig veel! Dat gifft en Bult plattdüütsche ...

17.04.2024

Dozent:in: Stephan Schäfer

Guy de Maupassant (1850 - 1893) gilt neben Stendhal, Balzac, Flaubert und Zola als einer ...

18.04.2024

Dozent:in: Mahmood Farokhfar

Die französische Küche ist sowohl für ihre Qualität als auch für ihre Vielseitigkeit welt ...

20.04.2024

Dozent:in: Christian Michelsen

René Descartes (1596 - 1650) markiert den Beginn der neuzeitlichen Philosophie. Wie leitet ...

23.04.2024

Dozent:in: Prof. Dr. Henrik Uterwedde

Frankreich lebt in schwierigen Zeiten: Präsident Macron hat seit 2022 keine Mehrheit mehr ...

25.04.2024

Dozent:in: Donata Holz

Mit drei Künstlerinnen aus verschiedenen Generationen werden auch drei unterschiedliche ...

25.04.2024

Dozent:in: Jörg Dieter Rings

Frankreich ist bekannt für seine lange Weintradition und seine vielfältigen Weinregionen, ...

27.04.2024

Dozent:in:

1891 zieht der Maler Paul Gauguin (Vincent Cassel) ins selbstgewählte Exil nach Tahiti und ...

16.05.2024

Dozent:in: Niklas Hartmann

Der Strukturalismus prägte das französische Denken über die gesamte zweite Hälfte des 20. ...

17.05.2024 bis 31.05.2024

Dozent:in: Séverine Stempfel

Sind Sie bereit, eine spannende literarische Reise nach Paris zu den Olympischen und ...

17.05.2024

Dozent:in: Dr. Hans Thomas Carstensen

Paul Gauguin (1848 - 1903) war ein bahnbrechender Künstler der Moderne: Mit der ...

24.05.2024

Dozent:in: Jörg Wendenburg

Marie Curie war, als zweifache Nobelpreisträgerin, ausgewiesene Pionierin der Forschung, ...

29.05.2024 bis 12.06.2024

Dozent:in: Sabine Schildgen

Hier erhalten Sie vielfältige Impulse mit Übungen, die Sie spielerisch und ohne P ...

06.06.2024

Dozent:in: Detlef Stein

An der Côte d'Azur hat Henri Matisse (1869 - 1954) nach dem Ende des Ersten Weltkriegs ...

07.06.2024

Dozent:in: Jakob Stein

Bereits 1803 geriet das Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg unter französische Besatzung. ...