/ Kursdetails

Geschichte und Politik

vhs-Akademie
Europäische Kulturgeschichte:
Romantik

Die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts ist zentral durch die Romantik geprägt. Politisch wird die Französische Revolution durch Napoleons Herrschaft in dieser Zeit für ganz Europa bedeutsam. In der Philosophie werden Hegel und der deutsche Idealismus sowie Schopenhauers Gegenentwurf behandelt, in der Musik Beethovens "Egmont" und sein "Fidelio", in denen, wie auch in Mozarts "Figaro" die Revolution ihre Spuren hinterlässt. In der deutschsprachigen Literatur folgt auf den Sieg über Napoleon im Zuge der Restauration zunächst das Biedermeier (z. B. Stifter und Droste-Hülshoff) und fast zeitgleich die sogenannte Vormärz-Literatur und das Junge Deutschland (z. B. Büchner und Heine). In der Kunst steht Caspar David Friedrich im Mittelpunkt, der subtil Bezug auf die wechselhaften Entwicklungen der Zeit nimmt. Der Besuch der vhs-Akademie im letzten Semester ist nicht erforderlich: Neueinsteiger:innen sind willkommen!

12./19.9. Philosophie: Christian Michelsen, Prof. Dr. Manfred Stöckler,
26.9./10.10. Kunstgeschichte: Detlef Stein
07./14.11. Musik: Helmut Schaarschmidt
21./28.11. Literatur: Renate Hadank
05./12.12. Geschichte: Dr. Gerd-Walther Krüger

Status: Beendet

Dozent:in: Helmut Schaarschmidt

Kursnr.: 3000

Beginn: Di., 12.09.2023, 10:30 - 12:45 Uhr

Termine: 10

Kursort: Murkens Hof, Raum Heidberg

Gebühr: 99,00 €

Murkens Hof, Raum Heidberg
Klosterstr. 25
28865 Lilienthal
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

12.09.2023

Uhrzeit

10:30 - 12:45 Uhr

Ort

Klosterstr. 25, Murkens Hof, Raum Heidberg

Datum

19.09.2023

Uhrzeit

10:30 - 12:45 Uhr

Ort

Klosterstr. 25, Murkens Hof, Raum Heidberg

Datum

26.09.2023

Uhrzeit

10:30 - 12:45 Uhr

Ort

Klosterstr. 25, Murkens Hof, Raum Heidberg

Datum

10.10.2023

Uhrzeit

10:30 - 12:45 Uhr

Ort

Klosterstr. 25, Murkens Hof, Raum Heidberg

Datum

07.11.2023

Uhrzeit

10:30 - 12:45 Uhr

Ort

Klosterstr. 25, Murkens Hof, Raum Heidberg


Seite 1 von 2

Beendet