Mit unseren Online-Angeboten können Sie bequem von Zuhause aus Vorträge und Kurse wahrnehmen. Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie ca. zwei Tage vor der Veranstaltung einen Zugangslink.

/ Kursdetails

Geschichte und Politik

Antisemitismus: Eine deutsche Geschichte
Online-Vortrag im Rahmen der Reihe vhs.wissen live

Mit Beginn der kriegerischen Zustände in Israel im Oktober 2023 sind antisemitische Vorfälle in Deutschland rasant angestiegen. In der öffentlichen Debatte wurde auch deutlich, dass antijüdische Einstellungen schon lange in der Mitte der Gesellschaft existieren. Peter Longerich zeigt, dass der gegenwärtige Antisemitismus in Deutschland als Spiegel des deutschen Selbstbildes und der Suche nach nationaler Identität zu verstehen ist. Der Dozent lehrte moderne Geschichte am Royal Holloway College der Universität London und war Gründer des dortigen Holocaust Research Centre. Sie erhalten 2 Tage vor Beginn einen Zugangslink.

Status: Plätze frei

Dozent:in:

Kursnr.: 1104

Beginn: Do., 18.04.2024, 19:30 - 21:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: online

Gebühr: 4,00 €

online

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

18.04.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

online