/ Kursdetails

Kunstgeschichte

Gabriele Münter
Wege ins Licht
Ein literarisch-musikalischer Abend
Mit Thomas Carstensen und Jakob Kuchenbuch (Cello)

Gabriele Münter (1877 - 1962) wird als langjährige Lebensgefährtin von Wassily Kandinsky oft in einem Atemzug mit dem russischen Maler genannt. Doch sie ist als Mitbegründerin des Blauen Reiters immer eine eigenständige Künstlerpersönlichkeit gewesen, die nie Kandinskys Stil imitierte, sondern ihre eigene Bildsprache entwickelt hat. In einer Zeit, als Frauen noch nicht einmal ohne männliche Begleitung spazieren gehen, geschweige denn radfahren durften, war ihr Weg zur selbständigen Künstlerin mühsam. Münter wurde zu einer der bedeutendsten Malerinnen und der wohl großzügigsten Kunststifterinnen des 20. Jahrhunderts.

Status: Beendet

Dozent:in:

Kursnr.: 3401

Beginn: Fr., 01.12.2023, 19:00 - 21:15 Uhr

Termine: 1

Kursort: Kunstschau, Trupe 6

Gebühr: 15,00 € (ermäßigt: 10,00 €)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

01.12.2023

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Kunstschau, Trupe 6



Beendet